Nistkasten Webcam, Livestream und Beobachtung


Sie sind ein Naturliebhaber oder ein Vogelfreund und wollten schon immer mal live sehen, was in so einem Nistkasten zur Brutzeit vorsich geht? Hier können Sie hochauflösende Livestreams von meinen 3 Webcams sehen. Die Kamera arbeitet lautlos und das Infrarot-Licht der Nachtaufnahme ist - wie auch für den Menschen - unsichtbar! Die Vögel werden durch die Kamera nicht gestört.

Der Stream hat eine Auflösung von 1920x1080 Pixeln bei 25 fps. Zur flüssigen Wiedergabe sollte Ihr Internetanschluss mindestens 6 mbit/s (DSL 6000 oder besser) hergeben. Mobilfunknutzern rate ich von einer Dauernutzung ab - sonst ist das Datenvolumen schnell aufgebraucht und Sie surfen mit konstant steinzeitlichen 64 kbit/s! Seien Sie dabei, wenn die Vögel ihre Küken großziehen und sie füttern. Da der Restreamer gegenwärtig leider das Tonformat nicht unterstützt, sehen Sie den Stream derzeit nur allenfalls über den YouTube-Livestream mit Tonspur. Standort aller 3 Nistkästen ist Siegen im Siegerland im Südosten von NRW.

Die Einblicke eignen sich auch zur Ergänzung des Biologie-Unterrichts um den Schülern die Natur, - und Vogelwelt etwas näher zu bringen! Wie es hinter den Kulissen aussieht, erfahren Sie unter Technik.

Info: Der Nistkasten an der Hauswand wird zum Ende des Jahres durch einen Halbhöhlenkasten ersetzt der ebenfalls dann hier live zu sehen wäre. Bei Interesse kann der Meisenkasten auch gekauft werden (komplett mit Kamera, WLAN-fähig!)

Auch beim NABU Siegen-Wittgenstein kommt mein Nistkasten-Projekt gut an!


Aktuelles: 

22.05.2018: 4 Tage früher als erwartet schlüpfte heute das erste Küken! Es wurde auch gleich mit der Fütterung begonnen, jedoch waren die Würmer noch zu groß :)


Livestream von den Nistkasten-Webcams. Im Dunkeln schaltet die Kamera auf Nachtsicht um. Sehen Sie gar kein Bild, schalten Sie bitte den Adblocker ab! 

                   

 

Livestream über You-Tube mit Ton! You-Tube unterstützt das bescheidene Ton-Format der Kamera sodass ich bis zur Fertigstellung der Stream-Lösung auf YT ausweichen kann.


Shoutbox:


Ich habe 2 videoüberwachte Nistkästen gebaut die ihr Kamerabild als Livestream ins Netz stellen. Die Webcam befindet sich dabei kopfüber in einem rundum verschlossenen Raum über dem Brutraum. In der Decke befindet sich eine Aussparung für das Objektiv. Das Loch misst ca. 35 mm und zum Schutze weiterer Spechtangriffe, siehe den Punkt Ereignisse, wurden Schutzbleche aus Aluminium angebracht um die Meisen und ihre Brut im Ernstfall besser schützen zu können. Eine detaillierte Bauanleitung finden Sie hier.



Das erste Küken ist da! 22.05.2018


Etwa 4 Tage vor der gedachten Zeit schlüpfte heute morgen unerwartet das erste Küken. Ob es sich dabei um das Ei handelt das bereits 12 Tage vor den letzten 3 gelegt wurde (Vorsprung beim Schlupf) ist fraglich. Das kleine Küken hatte jedoch noch gar keinen Hunger da es mutmaßlich noch in den ersten Stunden nach dem Schlüpfen von Dotter im Ei gesättigt ist! Dank der warmen Witterung die bis auf Weiteres auch andauern wird, sollte das Nahrungsangebot sehr gut sein. Bleibt zu hoffen, dass die Nachbarn die Chemie-Keule steckenlassen! Sehr oft verendet die Brut wegen tödlicher Pflanzenschutzmittel die zur Abwehr von Schädlingen genutzt werden!






Kleine Anmerkung in eigener Sache:

Bitte beachten Sie, dass hinter diesem Angebot hoher zeitlicher wie besonders finanzieller Aufwand steckt, für Instandhaltung, Hardware-Upgrades und Verbesserungen des Angebots! So kostet z.B alleine eine Webcam mit Mikrofon ca 220 Euro und dann kommt noch der Strom sowie die Serverkosten fürs Webhosting usw. Daher habe ich auf diesen Seiten Werbung geschaltet. Bin selbst kein Freund von Werbung aber ohne geht es wegen der hohen Kosten nicht... Wenn Sie mich aktiv unterstützen möchten, können Sie gerne auch spenden. Ein Link zu meiner Seite ist ebenfalls gern gesehen und wird im Gegenzug auch belohnt :)




Homepage Besucherz�hler

Alle Inhalte ohne Gewähr auf Richtigkeit. 

 © www.nistkasten-livestream.de