schlüpfende Küken

Ausflug der Küken in Dortmund - Schlüpfen in Lüdenscheid!

Heute morgen sind in Dortmund alle Küken ausgeflogen! Nachdem gestern das erste ausflog, folgte heute morgen um 7:57 das 2. Küken. Drei weitere Küken flogen dann in den nächsten Minuten aus – übrig blieb dann das Kleinste!

 

Das kleinste Küken – im Chat auf YouTube „Idefix“ genannt, blieb nun alleine im Nest zurück. Es machte sich auf Grund seiner fehlenden Anstalten auszufliegen in der Kommentarspalte schnell wieder Panik breit. Tatsächlich kann es vorkommen, dass ein Nesthäkchen zurückgelassen und sich selbst überlassen wird, dabei dann verendet. Somit schaute ich schonmal nach einer Wildvogelstation, – für den Fall der Fälle, würde dieser Fall hier eintreten. Doch dann kam irgendwann ein Elternvogel und lockte ihn schließlich raus – mit Erfolg! Noch vor 9 Uhr waren alle Küken dann ausgeflogen.

 

Damit war es die erfolgreichste Brut seid ich dieses Projekt mache! Hier gab es keinerlei Komplikationen oder gar Ausfall. Sogesehen ein lehrbuchhaftes Beispiel, wie eine Brut ablaufen sollte 🙂

 

Doch während in Dortmund die Küken den Abflug machten, schlüpften heute morgen, bzw. schon in der vergangenen Nacht, die ersten Küken in Lüdenscheid! In diesem Nest lagen 10 Eier – ein anderes Kaliber als in Dortmund mit 7 Eiern und 6 geschlüpften Küken! Leider gab es dann aber auch noch einen Dämpfer: Ein Spechtangriff – mal wieder ein Buntspecht. Das könnte standortbedingt noch zum Problem werden, auch wenn der Kasten mit einem Spechtschutz gegen Aufhämmern des Fluglochs gesichert ist.

 

Nun haben wir also den fliegenden Übergang mit 2 weiteren aktiven Nestern. Auch bei „Lady Gaga“ kann es nicht mehr lange dauern!

6 Responses

  1. Ich habe einmal gegen 07:30 reingeschaut und dann nochmal gegen 09:00 Uhr – toll 🙂 in diesem Sinne vielen Dank für die ausführlichen Zusammenfassungen!

    1. Vielen Dank auch vom mir.
      Ich konnte das Rauslocken und den Ausflug des letzten Jungvogels beobachten. Das war wirklich schön zu sehen.

  2. Bitte kann man mir sagen:
    Welche Camera wurde bitte eingesetz. Meine Cam ist nicht so scharf/präzise bei den Aufnahmen. Antwort wäre super klasse. Danke schön vorab.
    Beste Grüsse
    Mimi Ritinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Blog abonnieren

Sie können diesen Blog kostenlos abonnieren um stets bei neuen Beiträge informiert zu werden. Ich hasse Spam übrigens genauso wie Sie, darum sind Ihre Daten bei mir sicher!

Brutsaison nach Jahr

Ältere Blogeinträge

blank
Offtopic

Mal wieder schöne Gewitter abgelichtet!

Nun kam ich mal so richtig auf meine Kosten und am 10.07.2024 konnte ich direkt zweimal schöne Fotos von Gewittern machen! Dabei kam der Nervenkitzel und die Faszination nicht zu kurz. Sternschnuppen, Blitze und Wolkenformationen – Wetter ist so vielseitig!

Komplett lesen »
5 Turmfalken
Vögel

Die Turmfalken sind flügge!

Bei den Turmfalken geht es ins Finale und erste Ausflüge wurden bereits absolviert! Die meiste Zeit verbringen die Falken mittlerweile auf dem Fenstersims mit Warten auf Futter sowie Flugübungen. Auf jeden Fall eine sehr erfolgreiche Turmfalkenbrut!

Komplett lesen »
Gaga-Turmfalke
Vögel

Die Turmfalken üben Jagen und Fliegen

Bei den Turmfalken schreitet dieser Tage die Entwicklung rasant voran und es gibt Jagd-Trockenübungen und Flugübungen zu sehen. Ebenfalls auch einige Gaga-Szenen – die haben gewiss ein Handy und gucken heimlich die Gaga-Blaumeisen-Videos. 😀

Komplett lesen »
Turmfalkenfütterung
Vögel

Betreutes Fressen & Igelausraster

Die Turmfalkenküken sind mittlerweile gut 24 Tage alt und werden auch langdam selbstständiger! Sie fressen die Beutetiere teils alleine oder unter Anleitung. Auch ein Blick ins Freie wurde schon gewagt. Im Igelhaus gab es derweil wieder einen Ausraster 🙂

Komplett lesen »
Der igel schnüffelt an der kamera
Vögel

Der Rambo-Igel und Vertikalschiss

Letzte Nacht gab es wieder Besuch von einem Rambo-Igel und trotzdem sich der Stunk aber in Grenzen hielt, gab es etwas unterhaltung! Eine Maus ging stiften und flog regelrecht davon! Bei den Falken gab es einen Vertikalschiss mit Bauchlandung – herrlich 😉

Komplett lesen »
Turmfalke frisst Kohlmeise
Vögel

Turmfalken fressen auch Singvögel!

Heute haben sich die Turmfalken mal eine Kohlmeise „gegönnt“. Neben Mäusen und Eidechsen stehen durchaus auch Singvögel auf dem Speiseplan! Bei meinem Teichbauprojekt kommt übrigens auch etwas Bewegung rein 🙂

Komplett lesen »