Die ersten Flugübungen - Tag 14 & Eierwahnsinn

Schon 2 Wochen sind die Küken in Dortmund alt. Nun werden sie langsam flügge und sehen dabei auch schon aus wie kleine Kohlmeisen! Sie sind voll gefiedert und die Augen sind geöffnet. Dazu werden nun auch schon die ersten Flugübungen absolviert um die Flügel zu trainieren.

 

Zeitweise sah/sieht es so aus, als wenn wir einen Ausfall zu beklagen hätten, doch zeitweise trampeln die Küken aufeinander rum sodass eines verschollen scheint 🙂 Hoffen wir, dass in ca 3-4 Tagen alle 6 Küken den Nistkasten verlassen werden!

 

In Lüdenscheid brütet die Kohlmeise auf 10 Eiern und auch „Lady Gaga“ übertreibt es langsam – auf ebenfalls 10 Eiern. Im Stationskasten auf 5 Eiern dürfte in ca 3-4 Tagen der Kükenschlupf bevorstehen! Hier werde ich wohl Buffalos unterstützend anbieten.

Play Video about Küken tag 14

4 Antworten

  1. @Otto. Ja schaut heute Abend gut aus. Immer noch ca. 1,5 Tage hinten, ist aber beim gefüttert werden gut dabei 👍. Bei uns sind die Kohlis gestern Vormittag geschlüpft. Leider noch keine Blaumeisen beim nisten…

  2. Was wurde denn da heute um 18:33:15 Uhr für ein brauner Kleister ins Dortmunder Nest geschleppt und fleißig verteilt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blog abonnieren

Sie können diesen Blog kostenlos abonnieren um stets bei neuen Beiträge informiert zu werden. Ich hasse Spam übrigens genauso wie Sie, darum sind Ihre Daten bei mir sicher!

Ältere Blogeinträge