schlüpfende Küken

Turmfalken üben Jagen und Fliegen - mit Gaga-Szenen

Die Turmfalken machen dieser Tage mächtig Fortschritte in ihrer Entwicklung und binnen der letzten 3-4 Tage haben sie ihr typisch kükenartiges Flaum-Gefieder abgeworfen und haben ihr Jugendgefieder nun komplett dicht. Dabei sehen sie nun optisch fast so aus wie die Mutter. Erst mit dem „Erwachsenen-Federkleid“ differenzieren sich Männchen und Weibchen farblich auffällig voneinander: Das Männchen hat weniger „Sprenkel“ und einen grauen Kopf, während das Weibchen stark gesprenkelt wird und der Kopf dieselbe Färbung beibehält wie der Körper.

 

Heute standen intensive Flugübungen auf dem Lehrplan und auch das Jagen wird schon seit ein paar Tagen geübt. Dabei wird alles „angegriffen“ woran man üben kann. Sei es die Seitenwand beim Eingang aber auch die Seitenkamera bleibt davon nicht verschont 🙂 Und genau das sorgt mal wieder für absoluten „Premium-Content“ – denn nach der dem Ende der Gaga-Blaumeisenbrut haben wir doch alle hier Entzugserscheinungen 🙂 Nun haben die Turmfalkenküken vermutlich irgendwo ein Tablet, Handy oder PC in den Nistkasten geschmuggelt, vermutlich im nicht einsehbaren Eingangsbereich, haben sich heimlich die Gaga-Blaumeisenvideos von mir reingezogen und wie Kinder so sind: Sie machen alles nach! 😀

 

Auch der gestrige, „zwitschernde“ Weitschiss aus dem Nistkasten heraus sorgte gestern für einen herrlichen Lachflash bei mir – auch den kurzen Clip werde ich Ihnen nicht schuldig bleiben 🙂 Für solch ein Klangwunder benötigt der Mensch erst eine Kloschüssel, für den „hohl-schüsseligen“ Sound 😀

 

Der Ausflug der Turmfalken wird vermutlich binnen 4-7 Tagen erfolgen wobei ein Ausflug kein apruptes Ende aller Aktivitäten bedeutet! Der Ausflug ist bei den Turmfalken anders wie bei den Meisen keine Einbahnstraße und sie können noch wochenlang immerwieder den Kasten aufsuchen, meist zum Schlafen, und entfernen sich dann nach und nach, die Aktivitäten schlafen sogesehen dann ein mit der Zeit!

Eine Antwort

  1. Das sind so schöne Szenen mit den Falken. Die hochauflösende farbigen Bilder sind ein Genuss. Und dann noch die Außenkamera. Man kommt viel mehr von den Falken mit. Erlebt sie so realilstisch. Durch Deine Videos habe ich einen ganz anderen Bezug zu den Falken und Meisen bekommen. Vielen lieben Dank für diese Möglichkeit. Leider geht es jetzt zu Ende. Die Falken werden bald ausfliegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Blog abonnieren

Sie können diesen Blog kostenlos abonnieren um stets bei neuen Beiträge informiert zu werden. Ich hasse Spam übrigens genauso wie Sie, darum sind Ihre Daten bei mir sicher!

Brutsaison nach Jahr

Ältere Blogeinträge

blank
Offtopic

Mal wieder schöne Gewitter abgelichtet!

Nun kam ich mal so richtig auf meine Kosten und am 10.07.2024 konnte ich direkt zweimal schöne Fotos von Gewittern machen! Dabei kam der Nervenkitzel und die Faszination nicht zu kurz. Sternschnuppen, Blitze und Wolkenformationen – Wetter ist so vielseitig!

Komplett lesen »
5 Turmfalken
Vögel

Die Turmfalken sind flügge!

Bei den Turmfalken geht es ins Finale und erste Ausflüge wurden bereits absolviert! Die meiste Zeit verbringen die Falken mittlerweile auf dem Fenstersims mit Warten auf Futter sowie Flugübungen. Auf jeden Fall eine sehr erfolgreiche Turmfalkenbrut!

Komplett lesen »
Gaga-Turmfalke
Vögel

Die Turmfalken üben Jagen und Fliegen

Bei den Turmfalken schreitet dieser Tage die Entwicklung rasant voran und es gibt Jagd-Trockenübungen und Flugübungen zu sehen. Ebenfalls auch einige Gaga-Szenen – die haben gewiss ein Handy und gucken heimlich die Gaga-Blaumeisen-Videos. 😀

Komplett lesen »
Turmfalkenfütterung
Vögel

Betreutes Fressen & Igelausraster

Die Turmfalkenküken sind mittlerweile gut 24 Tage alt und werden auch langdam selbstständiger! Sie fressen die Beutetiere teils alleine oder unter Anleitung. Auch ein Blick ins Freie wurde schon gewagt. Im Igelhaus gab es derweil wieder einen Ausraster 🙂

Komplett lesen »
Der igel schnüffelt an der kamera
Vögel

Der Rambo-Igel und Vertikalschiss

Letzte Nacht gab es wieder Besuch von einem Rambo-Igel und trotzdem sich der Stunk aber in Grenzen hielt, gab es etwas unterhaltung! Eine Maus ging stiften und flog regelrecht davon! Bei den Falken gab es einen Vertikalschiss mit Bauchlandung – herrlich 😉

Komplett lesen »
Turmfalke frisst Kohlmeise
Vögel

Turmfalken fressen auch Singvögel!

Heute haben sich die Turmfalken mal eine Kohlmeise „gegönnt“. Neben Mäusen und Eidechsen stehen durchaus auch Singvögel auf dem Speiseplan! Bei meinem Teichbauprojekt kommt übrigens auch etwas Bewegung rein 🙂

Komplett lesen »