Startseite → Livestream

Nistkasten Webcam, Vogelhaus Livestream und Beobachtung



Ich habe 3 videoüberwachte Nistkästen und ein Vogelhaus gebaut die ihr Kamerabild als Livestream ins Netz stellen. Die Webcam befindet sich dabei kopfüber in einem rundum verschlossenen Raum über dem Brutraum. In der Decke befindet sich eine Aussparung für das Objektiv. Eine detaillierte Bauanleitung finden Sie hier. Alle Kästen sind über LAN angebunden wozu ich eigens Leitungen verlegt habe. Als Kamera kommen je "UpCam Tornado HD Pro" (mit Audiostream) zum Einsatz. Bei allen Kameras handelt es sich um 1080p Kameras die zudem WiFi-fähig sind!

Wenn Ihnen das Projekt gefällt und Sie mich unterstützen möchten, können Sie
spenden (Sie bekommen Speicherkartenzugriff als Dankeschön!) oder bei Kaufinteresse einer Kamera den entsprechenden Link nutzen.

Nistkasten live, Livestream der Webcams, Vogelhaus Livestream


Livestream von den Nistkasten und Vogelhaus-Kameras! Streaming unterstützt durch Livespotting und Datarhei.

Sabbelbox



Hier gehts zu den internen Speicherkartenaufnahmen! (Für Spender!)

Nistkasten Livestream | Neues aus den Nistkästen



Vogelhaus und Nistkästen sind jetzt hier zusammengeführt auf Wunsch von Nutzern.

Endergebnis 9:9 Eier! Katzenwäsche im HüttenNK 26.05.2019


In beiden Kästen sind keine Eier mehr dazugekommen - die Gelege sind offenbar mit jeweils 9 Eiern vollständig. Nun warten bis das Schlüpfen beginnt!

Mehr aus der Brutsaison finden Sie unter "Brutsaison 2019".

Schlüpftermin Stationskasten: 02.06.2019 (+/- 2 Tage*)

Schlüpftermin Stationskasten: 07.06.2019 (+/- 2 Tage*)


Vogelhaus Livestream | Neues vom Vogelhaus



Infos zum Bau des Futterhaues sowie Futtermittel bekommen Sie unter
Vogelhausinfo.

Vorübergehende Einstellung/Reduzierung der Fütterung während Brutzeit!



Auf Grund ständiger Spechtangriffe gegen den nur 5-6 m entfernten Hüttennistkasten wird die Fütterung bis Abschluss der Brutsaison eingestellt oder reduziert! Der Specht ist erst seit Bestehen des Futterhauses so richtig zum Problem geworden da das Futter neben allen anderen Vögeln eben auch verstärkt Spechte hierher lockt welche sich insbesondere am Hüttenkasten vergehen weil Sichtkontakt am Futterhaus herrscht. Der Kasten ist mit einem Schutzblech am Loch gesichert aber mindestens für Angst und Vertreibung der Meisen genügt ein solcher Angriff wenns blöd läuft. Und Spechte hämmern sich gerne auch zur Not von der Seite einen Zugang!

Ggf. werde ich durch die Zeit der Küken im Nest Würmer (Buffalos) zur Verfügung stellen welche sich nur gepickt werden müssten :)

Nach Ausflug aller Küken wird die Fütterung wieder gestartet. Wenn die Maßnahmen "ziehen", kann das Futterhaus dort bleiben und ich reduziere die Fütterung ab Februar (Witterungsabhängig) zunächst bis sie Anfang März eingestellt wird. Denn die Vogelaktivität am Futterhaus lockt leider auch Nachbars Katzen an...


Buntspecht am Futterhaus 28.04.2019



Am Morgen flog um 7:13 Uhr ein Buntspecht ans Futterhaus und steigerte die nachgewiesene Anzahl an Vogelarten auf 13. Da es um diese Jahreszeit in Geschäften kaum noch Futter zu kaufen gibt, ließ das Angebot aber zu wünschen übrig und der Aufenthalt war kurz. An den (leider leeren) Nistkästen wurde kein Schaden angerichtet.

© www.nistkasten-livestream.de
Alle Inhalte ohne Gewähr auf Richtigkeit