Nistkasten Livestream

schlüpfende Küken

Igel frisst sich ins Fresskoma

Im wilnsdorfer Igelhaus kam jetzt seit der 2 Nacht der Aufstellung jede Nacht ein Igel zum Fressen. Zuvor wurde durch die „Igelpaten“ eine mir unbekannte Futtermischung für Igel verfüttert deren Eignung für Igel ich infrage stellte. Die Igel fraßen es aber warm wurde ich mit der Zutatenliste nicht. Dann zückte ich aber zunächst mein Siegener Futter, der Beutel der zu 70% noch übrig blieb da er mit dem Verschwinden aller Igel daheim in Dreis-Tiefenbach in meiner Hütte brach stand. Die Sorte wurde aber verschmäht, die Igel-Nase wurde immer länger!

 

Als ich dann die Rindfleisch-Variante bereitstellte, die auch in Lüdenscheid gut ankam, stürzt sich der Igel regelrecht drauf und ließ das alte Futter links liegen!

 

Es mundet ihm anscheinend so gut, dass er nun so richtig ins Fresskoma fiel. Richtig süß, richtig lang und stachelig 🙂 Igel sind und bleiben einfach mit sie schönsten Tiere!

 

Umso trauriger, dass sie vom Aussterben bedroht sind und man ihnen beim Verschwinden zusehen kann… Letztes Jahr um dieselbe Zeit konnte ich zu Hause mit 4 Igeln glänzen, seit dem Waschbären-Terror gibt es keine Igel mehr auf unserem Grundstück

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Blog abonnieren

Sie können diesen Blog kostenlos abonnieren um stets bei neuen Beiträge informiert zu werden. Ich hasse Spam übrigens genauso wie Sie, darum sind Ihre Daten bei mir sicher!

Brutsaison nach Jahr

Ältere Blogeinträge

Kohlmeise brütet auf 9 Eiern
Vögel

Turmfalke legt 1. Ei & Brutbeginn

Heute war es endlich soweit und mit nur 1 Tag Verspätung zum letzten Jahr wurde um 13:28 Uhr bei den Turmfalken das erste Ei gelegt! Der Legeprozess war wieder gut sichtbar, jedoch nicht ganz so fotogen wie im Vorjahr. Bei der Kohlmeise im Kasten Arbeit wurde mit dem Brüten auf 9 Eiern begonnen.

Komplett lesen »
Dohlen-Selfie
Vögel

Dohlen Fotoshooting im Turmfalken Nistkasten

Bei den Turmfalken gab es heute wieder unangekündigten Besuch von Dohlen! Dieses mal kam ein Dohlenpaar in den Nistkasten und inspizierte ihn sehr ausgiebig. Die Turmfalken bekamen von der Aktion scheinbar nichts mit. In der Zeit wurde ein Fotoshooting vor der Kamera hingelegt 🙂

Komplett lesen »
7 Kohlmeisen Eier
Vögel

Erstes Ei bei Radio Siegen „on Air“ gelegt!

Das große Eierlegen läuft und heute wurde auch im Nistkasten bei Radio Siegen das erste Ei gelegt, – und das auch noch während der Livesendung am Morgen, als gerade berichtet wurde! Das sorgte für große Freude im Studio und auch bei mir! In 3 weiteren Kästen werden ebenfalls Eier gelegt. Auf der Arbeit bereits 7 Stück!

Komplett lesen »
Blaumeise klaut Nistmaterial
Vögel

Klaumeise im Eichhörnchen Kobel

Im Nistkasten Hulsberg 1 hat die Blaumeise heute begonnen die Nestmulde so richtig auszupolstern. Das ist soweit nichts Besonderes aber an Witzigkeit wird trotzdem nicht gespart, wenn man genauer hinsieht: Fräulein Blaumeise bedient sich einfach am Eichhörnchen Kobel. Man kanns auch einfach haben im Leben 😉

Komplett lesen »
Kohlmeise Drohgebärden
Vögel

Die Kohlmeise verteidigt ihr Nest

Nachdem gestern Abend Blaumeisen ins Kohlmeisennest einziehen wollten und schon Nistmaterial eintrugen, kam heute morgen die Kohlmeise zurück um ihr 2. Ei zu legen. Danach wieder Blaumeisen – bis die Kohlmeise dann im Hause war und dem Spuk mit klaren Ansagen ein Ende setzte!

Komplett lesen »
Blauemeisen
Vögel

Blaumeisen bauen im Kohlmeisennest!

Im Nistkasten am Lüdenscheider Hulsberg (2) hat die Kohlmeise ihr erstes Ei ins Nest gelegt und während ihrer Abwesenheit am Tage zogen am Nachmittag plötzlich Blaumeisen ein! Sie fingen an, das Nest der Kohlmeise aufzustocken! Am Abend kam keine Kohlmeise – ungewöhnlich. Es droht dennoch mächtig Ärger!

Komplett lesen »