Maus mit Dachschaden im Igelhaus

Im Igelschlafhaus in Wilnsdorf hat sich leider kein Igel zum Überwintern eingefunden, dafür aber scheint das Häuschen bei Mäusen durchaus interessant zu sein.

Gestern gabs einen Mäusebesuch von einer Maus, die entweder nen Dachschaden hat oder sonstwie ein Rad ab hat 🙂

 

Sie kam herein und probierte zunächst die Wände hochzuspringen, schaffte es dann erst auf die Plattform über den Eingang und von dort aus dann weiter nach oben unter das Dach wo auch die Kamera auf einem Querbalken sitzt.

 

Da oben rastete sie dann total aus mit Geräuschen, die ich eigentlich nur in Mäusefallen vermuten wurde: Zappel, Zappel, Zappel mit energischem Geraschel dabei 😀

 

Nach ca 25 Minuten da oben war sie anscheinend an der Kamera und fiel dann von der Decke runter und probierte dann erneut, die Wände hochzulaufen und zu springen.

 

Sportliche Leistung! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blog abonnieren

Sie können diesen Blog kostenlos abonnieren um stets bei neuen Beiträge informiert zu werden. Ich hasse Spam übrigens genauso wie Sie, darum sind Ihre Daten bei mir sicher!

Ältere Blogeinträge