schlüpfende Küken

Kampf zwischen zwei Kohlmeisen um Nistkasten

So langsam nähern wir uns der neuen Brutsaison und während sich die Turmfalken seit gut 2 Wochen etwa fast täglich mindestens einmal sehen lassen, ziehen zuletzt auch in den Nistkästen die Besuche wieder an! Die Meisen kundschaften nämlich schon jetzt bereits potenziell geeignete Brutstätten aus. Dieser Vorgang wird zuletzt durch die milde Witterung noch befeuert – die typischen Frühlingsgefühle werden entfesselt 🙂

 

Doch haben es besonders die Kohlmeisen faustdick hinter den Flügeln und mit ihnen ist nicht gut Kirschenessen! So beansprucht ein Kohlmeisen-Männchen den Nistkasten bei der Firma Dencker in Lüdenscheid für sich und da ist es nur eine Frage der Zeit, bis ein anderes neugieriges Pärchen den Kasten entdeckt. Kohlmeisen sind äußerst territorial und zudem äußerst aggressiv gegenüber Rivalen und Eindringlingen! Als eine zweite Meise einflog, gab es einen Kampf bei dem beide Kontrahenten Federn lassen mussten. Solche Kämpfe treten in meinen Nistkästen immerwieder mal auf, am häufigsten aber im Vorfeld einer neuen Brutsaison oder aber wenn ein Nistkasten zum Schlafen gesucht wird, der aber schon von einer anderen Meise belegt ist. Auch da fliegen in der Regel dann die Fetzen.

 

Während dieser Kampf immerhin glimpflich ausging, habe ich auch schon ungleiche Kämpfe von Kohlmeise vs. Blaumeise erlebt! Blaumeisen sind den größeren Kohlmeisen in der Regel körperlich unterlegen und ziehen oft den Kürzeren. Vor einigen Jahren habe ich in einem meiner Nistkästen erlebt, dass eine Kohlmeise eine Blaumeise getötet hat. Das Video schlug damals hohe Wellen und ich bekam (vorübergehend) Sanktionen seitens YouTube wegen angeblicher Tierquälerei, bis nach meinem Einspruch diese fallen gelassen wurden!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

8 Antworten

  1. Oje… denkt man gar nicht von den kleinen niedlichen Tierchen. Zum Glück gut ausgegangen.👌🏻
    Mal eine Frage.
    Wir haben einen Nistkasten mit Kamera für Blaumeisen mit 28mm Durchmesser. Nun lässt sich ab und zu doch mal eine Kohlmeise blicken. Vermutlich eine schlanke. 😅
    Sollten wir das Loch doch lieber größer machen? 30 mm z.B.?!
    Ich hoffe man darf das hier erfragen.😊

    1. Ja, einfach die Front gegen eine mit 32 mm austauschen. In 32 mm gehen Blau & Kohlmeisen rein, für die Blauen besteht nur die Gefahr, von den Kohlis vertrieben zu werden. Aber das hatte ich auch bei 26 mm! Da quetschte sich ne Kohlmeise rein und vorbei wars mit der Blaumeisenbrut. Die Blaumeise wurde vertrieben, das Nest gekapert, überbaut und dann gab es eine Kohlmeisenbrut.

  2. Heute haben sich auch wieder 2 Kohlmeisen in dem Dencker Nistkasten bekämpft, die zwei lagen völlig entkräftet nebeneinander. Ich konnte mir das nicht ansehen 🙁 Jetzt liegen ein Haufen Federn da, aber zum Glück kein verletzen oder toter Vögel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Blog abonnieren

Sie können diesen Blog kostenlos abonnieren um stets bei neuen Beiträge informiert zu werden. Ich hasse Spam übrigens genauso wie Sie, darum sind Ihre Daten bei mir sicher!

Brutsaison nach Jahr

Ältere Blogeinträge

Kohlmeisenküken ohne Mutter
Vögel

Küken ohne Mutter – Alarmstufe Rot!

Es hat wieder mal ein Drama gegeben und am Hulsberg 1 Nistkasten verschwand die Meisenmutter spurlos. Es folgte eine nächtliche Rettungsaktion! Bei den Turmfalken sind heute die ersten 3 von 5 Küken geschlüpft und werden gefüttert!

Komplett lesen »
Gasmaske
Vögel

Alle 8 Küken sind raus & ABC-Alarm!

An der Autismus Wohnanlage Unglinghausen sind heute morgen die anderen 4 Küken ausgeflogen und das Nest ist nun verwaist! Im Radio Siegen Nistkasten haben die Küken wohl ein taubes Ei beschädigt und einen ABC-Alarm ausgelöst. Gasmaske aufziehen! 😀

Komplett lesen »
Küken füttern
Vögel

Ein halber Ausflug mit Anschiss

An der Autismus Wohnanlage gab es heute einen halben Ausflug! 4 von 8 sind draussen. Dazu gab es auch noch eine Rabenattacke sowie kackte ein Küken dem anderen auf den Kopf. Am Hulsberg 1 schlüpften erste Küken und bekamen das Maul gestopft!

Komplett lesen »
Kohlmeisen Tag 18
Vögel

Die Küken haben noch keinen Bock!

An der Autismus Wohnanlage Unglinghausen habe ich eigentlich heute mit einem Ausflug gerechnet. Doch daraus wurde noch nichts, da die totale Bocklosigkeit herrschte 😀 Mit mehr Bock und Elan startete heute auch mein neues Teichbauprojekt!

Komplett lesen »
Küken Autismus Wohnanlage Unglinghausen
Vögel

Gefräßige Küken & legefaules Weibchen

An der Autismus Wohnanlage sind die Küken 15 Tage alt und es läuft alles super! Bei Radio Siegen öffnen die Küken bereits an Tag 9 die Augen und auch bei der Gaga-Blaumeise sind noch alle 8 Küken da! Am Hulsberg 2 haben wir scheinbar eine Fake-Brut!

Komplett lesen »
Kohlmeisenküken
Vögel

Der Ausflug kommt langsam näher

An der Autismus Wohnanlage ist Tag 13 und alle 8 Küken leben noch und sind mittlerweile voll befiederrt! Bisher läuft es wie nach Drehbuch. Nicht aber bei Radio Siegen – auch hier gibt es bereits 2 tote Küken zu beklagen. Es gibt zudem 2 taube Eier.

Komplett lesen »