Nistkasten Livestream

schlüpfende Küken

Der Turmfalken-Livestream ist fertig - Warten auf Strom!

Gestern gab es Neues von den Turmfalken aus dem Glockenturm im Rhein-Neckar-Kreis! Schon im September 2022 fuhr ich dorthin um zusammen mit dem BUND Dossenheim einen Turmfalken-Livestream zu bewerkstelligen. Die notwendige Technik mit 2 Kameras ist seither verbaut und das Ding hätte lange online sein können, wären da nicht die unplanmäßigen Verzögerungen durch die Elektriker-Firma.

turmfalken2
Die Seitenansicht könnte für tolle Aufnahmen sorgen! Eine zweite Cam unter der Decke soll den "toten Winkel" vor/unter dieser Kamera einsehen.

Gestern hat Michael Ziara dann mit seinem Kollegen ein Verlängerungskabel gelegt und wir haben die technische Konfiguration abgeschlossen. Ich konnte von zu Hause hier in Siegen auf die Streams sowie Kameras selbst zugreifen und mein Streamserver „schluckt“ den Kram auch – theoretisch hätte „der Gerät“ gestern an den Start gehen können hier.

 

Im Turmfalken-Nistkasten habe ich 2 Kameras verbaut, eine blickt von der Seite, die andere von der Decke herab. Da aber die Bandbreite limitiert ist (VDSL 50 mbit mit 10 mbit im Upload, dazu WLAN), wird es voraussichtlich aber nur einen Stream hier geben um die Verbindung nicht zu überstrapazieren. Nach jetzigem Stand könnte es mit dem Onlinestellen dann ende Januar/Anfang Februar was werden – es hängt nur an der Stromversorgung – die Arbeit unsererseits ist erledigt 🙂

 

Auch bei den Meisen kommt langsam wieder Bewegung rein! Die Nistkästen werden zuletzt auch am Tage öfters besichtigt. In 6-7 Wochen, Anfang März, könnte es mit der Brutsaison 2023 losgehen! Bei mir im Shop können Sie einen Nistkasten mit Kamera fix & fertig bestellen für eigenes Vogel-TV 🙂

5 Antworten

  1. Klasse. Ich freue mich schon.
    Und es ist schön, daß du für uns so aktiv bist.
    Einen Nistkasten-Platz kann ich leider nicht anbieten, weil ich (Nähe Bremen) zu weit weg bin.
    Ich habe übrigens kein Facebook und muss anders, also normal öffentlich gucken.
    Danke dir.
    Liebe Grüße
    Susann

    1. Faceboook werde ich ggf. auch dieses Jahr einstellen da die mich nur noch als Kunden sehen, der vielleicht Geld für Beitragspromotion ausgeben wird um weiter gesehen zu werden. Von mir kommt aber kein Cent – darum kastriert Facebook meine organische Reichweite. Ein Glück, dass ich hier mt der Webseite nicht von Facebook und Konsorten abhängig bin – somit haben Sie nichts verpasst ohne Facebook 🙂

  2. Hallo Alexander,
    ich bin hier neu und habe eine Frage: Ich habe jetzt seit dem 1. Januar auch eine schlafende Meise, muss ich die Kleckste jetzt beseitigen oder noch warten?
    Gruß
    Hassan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Blog abonnieren

Sie können diesen Blog kostenlos abonnieren um stets bei neuen Beiträge informiert zu werden. Ich hasse Spam übrigens genauso wie Sie, darum sind Ihre Daten bei mir sicher!

Brutsaison nach Jahr

Ältere Blogeinträge

Kohlmeise brütet auf 9 Eiern
Vögel

Turmfalke legt 1. Ei & Brutbeginn

Heute war es endlich soweit und mit nur 1 Tag Verspätung zum letzten Jahr wurde um 13:28 Uhr bei den Turmfalken das erste Ei gelegt! Der Legeprozess war wieder gut sichtbar, jedoch nicht ganz so fotogen wie im Vorjahr. Bei der Kohlmeise im Kasten Arbeit wurde mit dem Brüten auf 9 Eiern begonnen.

Komplett lesen »
Dohlen-Selfie
Vögel

Dohlen Fotoshooting im Turmfalken Nistkasten

Bei den Turmfalken gab es heute wieder unangekündigten Besuch von Dohlen! Dieses mal kam ein Dohlenpaar in den Nistkasten und inspizierte ihn sehr ausgiebig. Die Turmfalken bekamen von der Aktion scheinbar nichts mit. In der Zeit wurde ein Fotoshooting vor der Kamera hingelegt 🙂

Komplett lesen »
7 Kohlmeisen Eier
Vögel

Erstes Ei bei Radio Siegen „on Air“ gelegt!

Das große Eierlegen läuft und heute wurde auch im Nistkasten bei Radio Siegen das erste Ei gelegt, – und das auch noch während der Livesendung am Morgen, als gerade berichtet wurde! Das sorgte für große Freude im Studio und auch bei mir! In 3 weiteren Kästen werden ebenfalls Eier gelegt. Auf der Arbeit bereits 7 Stück!

Komplett lesen »
Blaumeise klaut Nistmaterial
Vögel

Klaumeise im Eichhörnchen Kobel

Im Nistkasten Hulsberg 1 hat die Blaumeise heute begonnen die Nestmulde so richtig auszupolstern. Das ist soweit nichts Besonderes aber an Witzigkeit wird trotzdem nicht gespart, wenn man genauer hinsieht: Fräulein Blaumeise bedient sich einfach am Eichhörnchen Kobel. Man kanns auch einfach haben im Leben 😉

Komplett lesen »
Kohlmeise Drohgebärden
Vögel

Die Kohlmeise verteidigt ihr Nest

Nachdem gestern Abend Blaumeisen ins Kohlmeisennest einziehen wollten und schon Nistmaterial eintrugen, kam heute morgen die Kohlmeise zurück um ihr 2. Ei zu legen. Danach wieder Blaumeisen – bis die Kohlmeise dann im Hause war und dem Spuk mit klaren Ansagen ein Ende setzte!

Komplett lesen »
Blauemeisen
Vögel

Blaumeisen bauen im Kohlmeisennest!

Im Nistkasten am Lüdenscheider Hulsberg (2) hat die Kohlmeise ihr erstes Ei ins Nest gelegt und während ihrer Abwesenheit am Tage zogen am Nachmittag plötzlich Blaumeisen ein! Sie fingen an, das Nest der Kohlmeise aufzustocken! Am Abend kam keine Kohlmeise – ungewöhnlich. Es droht dennoch mächtig Ärger!

Komplett lesen »